philipp kramer

die praxis macht´s

Created with Sketch.

Meine Familie arbeitet in zweiter Generation als Heilpraktiker. Von Beginn an lag der Schwerpunkt auf der chiropraktischen Arbeit meines Vaters und meines Onkels. 
Durch meine Schwester und mich sind osteopathische Konzepte mit eingeflossen. 

Die "Alternativ"medizin war für mich seit jeher der "normale" Weg. 
Als Kind in der Praxis meines Onkels und Vaters die Ferien verbringend oder in den letzten Jahren dort als Heilpraktiker voll angestellt zu sein, hat einen enormen praktischen Vorteil. Dies bringt eine von klein auf gelernte Selbstverständlichkeit im Umgang mit naturheilkundlichen Themen und Techniken mit sich und ermöglicht ein, auf Erfahrung beruhendes, therapeutisches Selbstverständnis.

Heilpraktiker

Created with Sketch.

Neben der Praxis ist natürlich auch die Theorie wichtig.
Meine Urkunde über die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikererlaubnis) habe ich 2012, nach Jahren der theoretischen Lehre, im Gesundheitsamt Bochum erwerben können.

Schulmedizin

Created with Sketch.

Für mich war immer wichtig auch eine Seite abseits der Naturheilkunde kennen zu lernen, denn mit dieser bin ich schließlich aufgewachsen.

Als Zivildienstleistender im Kinderhospiz Balthasar in Olpe, habe ich erste Eindrücke von der intensiven Arbeit mit erkrankten Menschen gewinnen können.  

Danach entschloss ich mich eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (2005-2008) zu absolvieren. 

Als Krankenpfleger habe ich einige Stationen durchlaufen und somit mein breites Fachwissen erwerben dürfen.

1. Klinikum Leverkusen/ Gastroenterologie und Visceral-/ Allgemeinchirurgie
2. Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum/ Intensivstation für Schwerbrandverletzte
3. Cordis Pflegedienst/ Intensivpflege WG

Osteopathie

Created with Sketch.

Mein tiefes Interesse, den menschlichen Körper so gut es geht zu verstehen, musste zwansgläufig zur Osteopathie führen.

Mein Anspruch an die bestmögliche Ausbildung, dann konsequenter Weise zur Still Academy, an welcher ich meine 6jährige Ausbildung erfolgreich absolviert habe.

Aromatherapie

Created with Sketch.

2014 habe ich meine mehrjährige Fortbildung zum Phyto- und Aromatherapeuten an der Phytaro Schule Dortmund abgeschlossen.

Zahlreiche kleine Fortbildungen und Veranstaltungen zu diesem Thema ( z.B. bei Frau Stadelmann, Herrn Prof. Dr. Dr. Dr. Hatt usw.) haben mein Wissen erweitert und mich mittlerweile selbst zum Dozenten für Aromapflege werden lassen.

Hier unterrichte ich seit 2016 verschiedene Pflegestationen im Umgang mit ätherischen Ölen und Ölmischungen.

Gerade die Kooperation mit fachkundigen Apotheken vor Ort ermöglicht es, die Aromatherapie anwenderfreundlich und kostenreduziert in mein Behandlungskonzept einfließen zu lassen.